VISIONEN 3/22 - Sven Plöger "Optimismus ist keine Naivität"

2,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Mögliche Versandmethoden: Standardzustellung Deutschland, Ausland/Welt, Schweiz, Probe-/Jahresabo Deutschland, Probeabo EU/Ausland/Schweiz, Jahresabo Schweiz, Jahresabo EU, Jahresabo Welt, Freie Lieferung

VISIONEN 3/22 - Artikel: Sven Plöger: "Optimismus ist keine Naivität und grundnotwendig!", Martina Pahr (PDF 8 Seiten)

Der bekannte Wettermann der ARD engagiert sich für Klimaschutz, der für ihn untrennbar mit weltweiter Solidarität und Gerechtigkeit verbunden ist. In seinem neuen Buch setzt er sich dafür ein, wie wir es „Besser machen!“ können.

Die Folgen des Klimawandels erfahren wir auch in Deutschland jetzt mehr und mehr am eigenen Leibe: Überschwemmungen durch Starkregen, Dürresommer mit Waldsterben und versandenden Böden, Temperaturerhöhung in Städten und Sommernächte, die kaum abkühlen. Wer wie Sven Plöger das Wetter von Berufs wegen mitverfolgt, kann die Augen vor diesem Wandel kaum verschließen. „Wenn wir jetzt keinen vernünftigen Klimaschutz machen und unsere Ziele bis Ende des Jahrhunderts nicht umsetzen“, so der Diplom-Meteorologe, „werden in der Mitte Europas zehnjährige Dürren sogar gewöhnliche Bestandteile des Wetters.“


 

Auch diese Kategorien durchsuchen: VISIONEN Artikel PDF, Startseite